Das Tütü-Projekt (The Tutu Project)

Sicher habt ihr auch schon von diesem verrückten und auf angenehmste Weise sympathischen Projekt gehört. Da lässt sich ein Mann, den man nicht unbedingt als typisch schön bezeichnen würde, an immer wieder neuen Orten und nur mit einem rosa Tüte bekleidetet in Ballett ähnlichen Posen fotografieren. Eine tolle Sache daran – die Bilder sind nicht einfach nur kitschig, sondern diese Bilder sind allesamt wirklich sehr kunstvoll. Man merkt, dass Bob vom Fach ist. Die ursprüngliche Initiative, diese Bilderreihe zu beginnen, ist aber in einem nicht sehr schönen Umstand begründet. Bob begann nämlich damit, um sich und seine von Brustkrebs betroffene Frau, von der unschönen Tatsache abzulenken. Dass daraus ein solch großes Projekt geworden ist, dass sogar die Telekom eine großes Feature davon macht, hätten die beiden sich damals in keinster Weise träumen lassen. Heute aber ist der Traum Realität und durch den Verkauf der Bilder wird eine Stiftung finanziert, die sich um die Belange von ebenfalls betroffenen Frauen kümmert.

Hier ein paar Links, wo man weitere Informationen finden kann:

http://www.thetutuproject.com/
http://kwerfeldein.de/2012/04/04/das-tutu-projekt/

Advertisements

Hätten sie es gewusst?

Mal ehrlich – sind wir Erwachsenen nicht ein bisschen froh, dass wir nicht an den Pisa-Studien teilnehmen müssen? Also ich persönlich war ja mal ein wenig neugierig, was da so alles gefragt wird. Es ist nämlich so, dass ich mal ziemlich gut in Mathe war. Ist zwar schon ein paar Jahr her und sicher geht es heute auch etwas – nein – deutlich langsamer mit dem Kopfrechnen, aber ich denke, es geht noch. Also habe ich meine Neugierde gestillt und bin beim focus auf ein paar Matheaufgaben gestossen, die bei der Pisa-Studie von den Schülern zu lösen waren. Um es vorweg zu nehmen, puh, es war erst einmal eine ernüchternde Erkenntnis, dass das Kopfrechnen tatsächlich deutlich langsamer funktioniert, aber ich bin froh über die Ergebnisse und zu wissen, dass es doch noch irgendwie funktioniert. Eine Eins hab ich nicht gemacht, aber immerhin noch durchschnittlich gut. Und ihr?